Abonnieren Sie unseren Newsletter.


Deutschland

News zu OR Laser

OR Laser engagiert sich beim Girls’Day

Girls Day

Mit 10 freien Plätzen beteiligt sich OR Laser zum 1. Mal am Girls’Day 2015 und ermöglicht einen Einblick in die Berufe einer Zerspanungsmechanikerin, Mechatronikerin, Lageristin und Schweißerin.

Girls'Day – ein Zukunftstag für Mädchen

Am 23. April 2015 ist es wieder soweit: Unternehmen öffnen anlässlich des Girls’Day ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen lernen so Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Oder sie begegnen weiblichen Vorbildern in Führungspositionen aus Wirtschaft und Politik.

Am Girls'Day erleben die Teilnehmerinnen bei OR Laser in Laboren, Büros oder Werkstätten, wie spannend die Arbeit dort ist und können Ihre Fähigkeiten praktisch erproben. Sie erhalten direkte Antworten auf ihre Fragen und können erste Kontakte knüpfen.

Investition in die Zukunft

Mit der Teilnahme am Girls´Day 2015 setzt OR Laser in guter Tradition sein Engagement als Ausbilder von Fach- und Führungskräften fort. Das Unternehmen investiert nicht nur bei der Produktentwicklung, sondern auch bei den Mitarbeitern von Morgen permanent in die Zukunft.

Die Anmeldung für einen Platz bei OR Laser können interessierte Mädchen über das “Girls’Day-Radar” vornehmen: www.girls-day.de

Zurück

Wir setzen mit Ihrer Zustimmung Cookies, um die Webseiten zu individualisieren und auf Sie zugeschnittene Werbung hier oder auf anderen Seiten zu zeigen.

Um mehr über Cookies und Widerrufsmöglichkeiten für Einwilligungen zu erfahren, klicken Sie hier.