Autofocus: Automatische Nachfokussierung - OR Laser

Abonnieren Sie unseren Newsletter.


Autofocus

Geben Sie Ihrem Laser-System eine neue Dimension

Drei Dimensionale Bearbeitung von Geometrien mit automatischer Nachfokussierung

Mehr Informationen. Persönlich für Sie erstellt.

Immer im Focus

Das Autofocus System von OR Laser ist ein am Markt einzigartiges Fokussiersystem für Laseranlagen, das den Abstand zum bearbeitenden Werkstück online regelt. Die Einzigartigkeit des Systems beruht auf einer Messmethode die koaxial zum Bearbeitungslaser erfolgt. Das heißt, der Abstand wird direkt im Fokuspunkt des Lasers gemessen und in der gleichen Achse ausgewertet. Sie können somit richtungsunabhängig und berührungslos arbeiten und auch in tiefen Bohrungen oder Spalten den Abstand genauestens kontrollieren.

Funktionsweise

Ein Laserstrahl der Wellenlänge 655nm wird koaxial zum Bearbeitungslaser eingekoppelt. Die vom Werkstück zurückgestreute Strahlung wird vom Sensor mit einer Abtastrate von 750 Hz aufgenommen und mittels Interferometrie ausgewertet. Der so ermittelte Abstand wird als digitales Signal ausgegeben und rechnergesteuert verarbeitet. Eine Regelung steuert den Antrieb der Linsenpositionierung mit einer Genauigkeit von bis zu 50 μm.

Anwendungsgebiete

Manuelles Laser- und Auftragschweißen: Bei diesem Prozess wird das zeitaufwendige fokussieren des Laserstrahls auf das Werkstück vollkommen autark vom Autofocus übernommen. Der Bediener kann sich somit auf die zweidimensionale Bearbeitung konzentrieren. Die dritte Dimension regelt der Autofocus!


Automatisiertes Laser-Verbindungsschweißen und Pulver-Auftragschweißen: Aufgrund fehlender CAD Daten oder Bauteil bedingter Toleranzen ist ein vollautomatisierter Laserschweissprozess nur bedingt realisierbar. Der Laserstrahl muss im Prozess stetig nachgeregelt werden, was eine automatisierte Fokuslagenkorrektur notwendig macht. Eine zwei dimensionale Bearbeitung kann automatisiert problemlos beherrscht werden. Die dritte Dimension regelt der Autofocus!

Ihr Vorteil

  • Präziseres und schnelleres arbeiten mit einer Produktivitätssteigerung von bis 50%
  • Konstante Laserparameter am Werkstück
  • Optimale Ergebnisse durch Einhaltung der Prozessparameter
  • Automatische Online-Fokussierung
  • Genauere und schneller Arbeitsweise
  • Koaxiale Abstandsregelung
  • Messgenauigkeit bei 15 μm· 750 Hz Abtastrate
Laser
Lasersystem

Fokussierlinse 100 mm

Messgenauigkeit <15 μm

Arbeitsbereich 40 mm

Mechanische Fokussiergenauigkeit < 100 μm

Linearität des Arbeitsbereich 0,2 %

Winkelmessung 80 deg

Max. Positioniergeschwindigkeit 20 mm/s

Minimaler Verstellschritt 5 μm

Datenrate 20 pro Sekunde

Messlaserstrahl I= 655 nm <1.0 mW

Arbeitstemperatur 18°C bis 35°C